Wie Du erkennst ob MAP nur Abzocke ist.

Zugegeben der ein oder andere Werbespruch von My Advertising Pays läßt vermuten das es sich um eines dieser typischen schnell reich werden Systeme handelt. Auszahlungen alle 20 Minuten lockt natürlich auch Leute die schnell reich werden möchten.

Gehen wir das ganze aber mal mit ein wenig Menschenverstand an. Wer sich erkundigt hat wird mitlerweile wissen, das für jedes gekaufte Credit Pack von 49,99$ ein garantierter Gewinn von 60$ versprochen wird. Sorry nicht nur versprochen es erwirschaftet immer 60$ und läuft dann aus.

Ok das sind satte 20% Gewinn. Aber was mache ich denn mit ausschließlich 10$ Gewinn? Es gehen ja ach noch Gebühren ab für den Kauf bei Solid Trust oder VX Gateway. Und wenn ich es mir wieder auszahlen lasse, fallen auch noch einmal Gebühren an.

MAP CP Kosten
Kosten incl. Gebühren für 1 MAP Credit Pack

In der Grafik oberhalb sieht man das eben zusätzlich Gebühren anfallen kaufe ich das Credit Pack nicht aus meinem Guthaben sondern über Solid Trust oder VX Gateway. Nachfolgend die Gebührenübersicht von Solid Trust Pay.

Gebührenübersicht von Solid Trust Pay

Also was sagt uns nun der gesunde Menschenverstand? Es macht absolut keinen Sinn hier mit 1 oder zwei Credit Pack zu arbeiten. Ziel sollte es sein eben möglichst die maximale Anzahl an aktiven Credit Pack laufen zu haben. Dann werden täglich entnahmen möglich sein. Auch monatliche Entnahmen sind schon etwas worauf man hinarbeiten kann.

Ich bin nicht besonders gut in Zinseszinsrechnung aber jeder kann sich denken das das auch nicht von heute auf morgen geschieht. Weiter muss daran gedacht werden das Credit Packs auslaufen und nachgekauft werden müssen will man ein stabiles Einkommen aufbauen. Wer sich hier anmeldet bekommt einen kostenlosen Credit Pack Rechner, dann ist es auch mit der Zinseszinsrechnung einfacher. 😉

1200 x 49,99$ sind ja auch eine Stolze Summe von knapp 60000$. Da muss man halt schon einmal etwas länger sparen. Ich rede hier von länger sparen, wenn ich keinen einzigen weiteren Partner werbe für das System. Aber das funktioniert.

Ich möchte zum Beispiel etwas für meine Altersvorsorge tun und da ist My Advertising Pays für mich eine richtig gute Möglichkeit. Das “My Advertising Pays”-Reservekonto ist in meinen Augen auch ein Hinweis darauf das die Langlebigkeit von “My Advertising Pays” sicher stellt.

2 thoughts on “My Advertising Pays legal oder Scam?”

  1. ..ähm wie sieht aktuell die altersvorsorge mit MAP bei Dir aus???…Geld eingefroren, nach wie vor keine externe Werbung zu sehen, Profit-Share steht seit Wochen (Monaten)…

    1. Schön das Du dir um meine Altersvorsorge Gedanken machst da gibt es nicht viele die das tun. Das Rev Share Programme nicht das ewige Leben haben sollte mitlerweile durchgedrungen sein.
      Man muss halt die Zeichen dieser Programme lesen können.
      Wer dann nicht bis zum bitteren Schluß darauf hofft mit einem mini Startinvest in die höchsten Verdiensstufen zu kommen zieht sein Invest rechtzeitig heraus.
      Wenn Du diesen Post aufmerksam gelesen hast wirst Du merken das dieser bereits etwas älter ist.

      Noch einmal eine Anmerkung von mir. Wer hinterfragt wo die Auszahlungen herkommen und sich nicht nur von Reichtum blenden läßt der wird erkennen um was für eine Art Programm es sich handelt in das er vieleicht sein Geld investiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *