Gehe zu…

Was ist denn ?

Tipps, Erfahrungen und Anleitungen für das Geld verdienen im Internet

RSS Feed

Was ist denn Crowdlending?


Diese in jüngster Zeit, etwa 10 Jahre, immer beliebter werdende Form der Kreditbeschaffung basiert auf dem Grundgedanken Unternehmen, wie zum Beispiel vielversprechenden Start-Ups, ebenfalls Kapital abseits von Banken zu verschaffen.

Auch wenn die Bonität vieler junger Unternehmen für Banken nicht ausreichend ist, können diese Unternehmen sich auf diesem Weg Gelder beschaffen ohne horrende Zinsen dafür zahlen zu müssen.

Im Gegenzug werden die Kreditgeber dann zum Beispiel an den Unternehmensgewinnen beteiligt. Auch hier gibt es verschiedenste Varianten wie der Geldgeber davon profitieren kann.

Hier und heute möchte ich das Unternehmen Questra Holdings respektive Atlantic Global Asset Management vorstellen.

Seit mittlerweile mehr als 7 Jahre, unterstützt Questra Holdings weltweit Unternehmen Ihre Herausforderungen zu regulieren und zu lösen. In verschiedensten Geschäftsbereichen werden Finanzgeschäfte abgewickelt.

In den nächsten fünf Jahren plant Questra Holdings eine der drei erfolgreichsten Finanzgesellschaften im  Bereich Einkauf und Verkauf von Unternehmensanteilen, Durchführung von Börsengängen (IPO) sowie im Anbieten von Wertpapieren am STOCK EXCHANGE zu werden.

Natürlich benötigt man für solche Pläne Kapital. Genau aus diesem Grund hat Questra Holdings sich entschieden mit Atlantic Global Asset Management auch Kleinanlegern die Chance zu geben in Projekte zu investieren die sonst nur Großanlegern vorbehalten sind.

Kleinanleger haben ab 90€ die Möglichkeit ihr Kapital Atlantic Global Asset Management zur Verfügung zu stellen. Die Anleger können wählen aus einem oder mehreren von 8 verschiedenen attraktiven Investitionspaketen.

Diese Portfolios bescheren dem Geldgeber dann wöchentliche Gewinnbeteiligungen zwischen 4 und 6 Prozent.

im Vergleich zu einem Sparbuch sicher unglaublich. Auch zu herkömmlichen Fonds die eine solche Rendite jährlich bieten.

Bedenkt man allerdings welche Kosten ein solcher Fond mit sich bringen kann die dem Anleger von seiner Rendite abgezogen werden ist es in unseren Augen verständlicher das höhere Renditen ausgezahlt werden wenn man auf den Ganzen Schnickschnack verzichtet.

Kosten und Gebühren wie Total Expense Ratio, Ongoing Charges, Performance abhängige Gebühren, Depotkosten und vieles mehr fallen bei Atlantic Global Asset Management nicht an. So muss man sich auch keine Sorgen über die verschieden Auslegungen machen.

Bei AGAM haben sie als Kunde sogar die Möglichkeit gegen abzüglich 10% ihres Ertrages sich für oder gegen einen Versicherungsschutz zu entscheiden. Diese Lösung ermöglicht es, Interessenkonflikte zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden zu vermeiden.

Da diese Form des Investment ausschließlich über das Internet möglich ist sollten Sie sich bewusst sein das oftmals eine Genehmigung der zuständigen Finanzaufsichtsbehörde fehlt. In Deutschland ist die Behörde die Bafin.

Da Questra keine Bankgeschäfte sondern Investmentgeschäfte tätigt ist eine Bafin Genehmigung nicht vorhanden sondern eine Brokerlizenz und diese ist vorhanden und kann eingesehen werden. Weiter ist Questra ein freiwillig auditiertes Unternehmen welches sich regelmäßigen Prüfungen durch externe Unternehmen unterzieht.

Sollten die 4- 6% wöchentliche Gewinnbeteiligung nun neugierig gemacht haben so finden Sie HIER einige Rechenbeispiel.

Zur Webseite von Atlantic Global Asset Management gelangen sie >>> hier

Schlüsselwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

About jayjay

Seit mehr als 15 Jahren gehöre ich zu den sogenannten Online-Marketern. Auf dieser Website hier erkläre ich offen und nachvollziehbar, was beim online Marketing im Internet garantiert funktioniert und wie du diese vorgestellte gewinnbringend für dich selbst erfolgreich einsetzten kannst.