Was ist denn das für ein Versuch der Abzocke

März 21, 2013 in Abzocke im Internet

Versuch der Abzocke von Gewerbeauskunft-zentrale.de

Versuch der Abzocke gibt es wohl immer wieder und immer öfter. Gerade wenn man mit einer eigenen Webseit im Internet vertreten ist. Zum einen kann es da Abmahnungen geben, lassen wir mal dahingestellt ob diese immer berechtigt sind oder nicht. Was aber erstmals Ende Februar im Briefkasten lag ist wieder ein netter Versuch der Abzocke.

Der erste Brief landete direkt im Papierkorb. Obwohl die ganze Aufmachung zielmich rafiniert gemacht ist. Ziel ist es mit dem Look eines offziell ausschauenden Schreibens, vom Empfänger schnell und nebenbei 569,06 € abzuzocken. Menschen die nicht genau hinschauen haben so schnell eine doch nicht unerhebliche Summe an Gewerbeauskunft-Zentrale.de zu überweisen.

Ob Sebastian Cyperski als eingetragener Geschäftsführer der Firma mit Sitz in Düsseldorf noch am Schreibtisch sitzt oder schon in der Karibik unter Palmen liegt weis ich nicht. Bei diesen Summen wird es aber nicht mehr lange dauern.

Zum Aussehen des Schreibens. Das Schreiben mit dem Ziel und Versuch der Abzocke sieht aus wie ein Schreiben von Finanzamt und anderen öffentlichen Stellen. Was aber bei genauem Hinschauen auffällt ist das keine Telefonnummer auf dem Schreiben zu finden ist. Das zweite Schreiben ist mit eindeutigem Drohkarakter gestaltet. So das sicher viele Empfänger das Schreiben ausgefüllt zurück faxen an Gewerbeauskunft-Zentrale.de.

Wenn Sie das gemacht haben bestellen Sie einen Branchenverzeichnis welches sich laut Aussage auf der Internetseite als Bindeglied zwischen dem Produkt- oder Serviceanbieter und dem Kunden versteht.

Nachfolgend eine Kopie eines solchen Schreiben.

Abzocke www.gewerbeauskunft-zentrale.de

Versuch der Abzocke durch http://www.gewerbeauskunft-zentrale.de

Schade das es immer wieder Menschen gibt, die mit der Leichtgläubigkeit Anderer versuchen das große Geld zu verdienen. Also wer nicht in die Abofalle tappen möchte vernichtet dieses Schreiben so schnell wie möglich.

Weitere Infos unter http://www.abmahnhilfe24.de/branchenbuch-abzocke/hilfe-bei-abzocke-der-gewerbeauskunftszentrale-abofalle.html

Gewerbeauskunft-Zentrale: Aktuelles Urteil des AG Düsseldorf