binäre optionen

CopyOp die kürzlich online gegangene, Social Trading Plattform für Binäre Optionen. Trader haben hier die Möglichkeit anderer Trader zu analysieren, kopieren und handeln oder selbst analysiert und kopiert werden. CopyOp stellt eine Community als eine Form der Entscheidungsfindung zur Verfügung, um gerade Neulingen den intuitiven und leichten Zugang zum Handel binärer Optionen zu ermöglichen.

Alte Hasen können mit CopyOp aber auch im herkömmlichen Modus binäre Optionen handeln. Hinter CopyOp steht das zypriotische Unternehmen Ouroboros, von dem auch die verwendete Handelstechnologie stammt. Diese kommt aus dem Hause anyoption, das auch ein Kind von Ouroboros ist.

 

Wie genau funktioniert das Trading auf CopyOp ?

CopyOp App Small

Die Anmeldung bei CopyOp ist frei. Voraussetzung zum Handel mit Binäre Optionen ist allerdings ein vollwertiges Handelskonto welches upggegraded sein muss. Weiter müssen mindestens 200 Euro eingezahlt sein. Nutzer die ebenfalls ein anyoption Konto besitzen können sich über dieses Konto bei CopyOp anmelden.

Als Neukunde dürfen Sie sich auf einen Bonus von bis zu 30 % freuen. Die CopyOp Handelsplattform funktioniert webbasiert Software Installationen sind deshalb nicht nötig. Auch auf mobilen Geräten können Trader über iOS- und Android-Geräte mit der bereitgestellten CopyOp App auf die Handelsplattform zu greifen.

Jetzt Anmelden

 

Mitlerweile geht man davon aus, dass fast 40 Prozent aller Trades mobil ausgeführt werden. Das besondere ist das mit der Anmeldung auf CopyOp auf dieser Social Trading Plattform einen Account erstellt wird, mit dem das Beobachten und Kopieren anderer Trader möglich ist.

Angelehnt an Facebook sollen Trader sich untereinander kontaktieren und Ratschläge austauschen. Auch ein Chat, der wie bei Facebook funktioniert wird bereitgestellt. Die Anmeldung auf CopyOp ist auch über Facebook möglich. Eine Registrierung auf CopyOp ist zunächst kostenfrei bis man sicht entschließt zu investieren.

Trader, die schon über ein anyoption Kundenkonto verfügen, können sich darüber ab sofort auch auf CopyOp einloggen. Im Einzelnen läuft das Social Trading nach dem Log-in auf CopyOp wie folgt ab:

 

CopyOp Funktionsweise

 

Schritt 1: Als Trader legen Sie sich eine Watchlist von bereits, erfolgreichen Tradern an. Hierzu gibt es verschiedene Tools, vorrangig die „ANGESAGTE Trader“-Liste und ein Live-News-Feed.
Schritt 2 (zusätzlich): Trader können sich über andere Trader informieren, indem sie auf dessen Namen tippen. Damit öffnet sich dessen Profil , auch eine Kontaktaufnahme ist so möglich.
Schritt 3: Der ausgewählte Trader darf nun kopiert werden. Damit werden per Mirror-Trading (Spiegel-Trading) dessen Trades automatisch auf dem anyoption-Konto des Follower-Traders ausgeführt. Erfolgreiche Trader verwenden ein Gesamtkonzept, das komplett betrachtet für Gewinne sorgt.

Eine gewisse Risikobereitschaft sollte man schon mitbringen denn wer nicht wagt der nicht gewinnt.

was CopyOp auszeichnet:

 

  • EU-Regulierung durch CySec
  • Mindesteinzahlung von 200 Euro
  • 60% Rendite mit kopierten Trades
  • Bis zu 81% Rendite mit dem Handel binärer Optionen
  • Erhalten Sie Provisionen wenn Sie kopiert werden und man Ihnen folgt
  • kostenloses CopyOp App

 

CopyOp Monitor

 

Was kann ich mit CopyOp verdienen?

 

CopyOp Copy

Zum einenn können Sie jeden Trader, von CopyOp oder anyoption kopieren. Anders herum können Sie aber auch von jedem anderen Trader kopiert werden. Allerdings gibt es eine Beschränkung dass ein Trader nur maximal 100 Kopierer haben darf.

 

Als Neuling setzt CopyOp ist die erste Social Trading Plattform auf Binäre Optionen, während andere Social Trading Plattformen momentan noch auf den klassischen Forex- oder CFD-Handel setzen. Sie verdienen zusätzlich dadurch, dass Sie Ihre Trades kopiert werden oder dass man Ihnen folgt. Dann verdienen Sie am eigentlichen Handel.

So verdienen Sie am Social Trading

Aktiven Leader werden von CopyOp mit Münzen belohnt, sozusagen virtuelles Geld, das natürlich in Realgeld umgetauscht werden kann. Das soll natürlich nur ein moralischer Anreiz sein und nicht der eigentliche Verdienst .

Alle binäre Option Trader, die von anderen kopiert werden auch belohnt. Sie erhalten CopyOp Münzen, die in echtes Geld umgewandelt werden können. Für jede kopierten Trade von einem anderen Händler bekommen sie 2 Münzen und jeder ihrer gefolgten Trades 1 Münze.

  • 60 Münzen im Wert von € 10
  • 250 Münzen im Wert von € 50 und
  • 600 Münzen im Wert von 150 €

Die Provisionen sind unabhängig davon ob Trades Gewinn bringen sind oder nicht. Nur die Tatsache das Trades kopiert oder ob Trades gefolgt wird sorgen für die Vergütug mit Münzen.

 

So verdienen Sie mit dem Handel

Grundsätzlich gibt es beim Handel mit binären Optionen zwei Szenarien:

1.) Sie kopieren einen Trade

2.) Sie handeln herkömmlich mit binäre Optionen

Ein erfolgreicher Trade mit binären Optionen bringt Ihnen 60% Rendite, . War der Trade nicht erfolgreich gibt es bis zu 15% des eingesetzten Kapitals jedes einzelnen Trade zurück.

Wenn sie eigenständig handeln also nicht kopieren können Sie je nach Optionsart zwischen 60% und 81% Rendite erzielen. Die Verlustabsicherung also ein Cash-Back zwischen 5% und 25% ist im Standard-Handel (ohne zu koperen) möglich.

 

Die Watchlist auf CopyOp

Das zentrale Elemnet die Watchlist auf CopyOp. Trader können viele andere Trader per Watchlist beobachten. Auf dieser Watchlist findet man sich wieder wenn man sich als Trader auf diese Liste hat setzen lassen.

Dadurch könne auch neue Trader – die „kopiert werden“ oder denen  „gefolgt“ wird eine zusätzliche Provision verdienen. Andere Trader sehen dann den Nickname, ein eingestelltes Profilbild (keine Pflicht). Eine intensive Nutzung der Watchlist ist also durchaus zu empfehlen.

 

Jetzt Anmelden

 

Was ist nun Mirror-Trading?

 

Als Trader kopiert man das Konto des Signalgebers 1:1, wählt also komplett alle Anlagegüter, die Tradingentscheidungen und die Kapitalisierung wie der original Trader aus. Wenn der original Trader erfolgreich ist, ist auch der kopierende Trader es.
CopyOp Händler

Dabei wählt der Kopierer zwar alle Assets und Tradingentscheidungen des original Trader aus, setzt aber andere Geldbeträge (insgesamt höher oder niedriger).

 

CopyOp Zahlung, Sicherheit, Support

 

Der CopyOp Support

Der Support steht zwar mehrsprachig auch in Deutsch aber nur per Mail beziehungsweise schriftlich zur Verfügung.

Allerdings wer schlau ist nutzt den anyoption-Support 24/7 via Chat, Telefon und Live-Chat selbstverständlich auch in deutscher Sprache .

 

Regulierung & Lizenz von CopyOp

Als Broker ist CopyOp natürlich EU-reguliert. Der Social Trading Broker für binäre Optionen hat seinen Sitz auf Zypern und wird von der zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde CySec (Cyprus Securities Exchange Commission) CYSEC-Lizenznummer 187/12 reguliert.

wie schon gesagt hinter CopyOp steht anyoption und ist durchaus als sehr seriös anzusehen.
anyoption ist seit 2008 einer der bekanntesten und erfolgreichsten Broker für den Handel binärer Optionen. Deshalb sicher auch weltweit über 250.000 Kunden.

Fazit CopyOp : „sehr gut“

Jetzt Anmelden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *